VBS News

Subscribe to VBS News Feed
Aktualisiert: vor 1 Stunde 28 Minuten

Bundesrätin Amherd an trilateralem Arbeitstreffen in Wien

17. Januar 2019 - 0:00
Am 18. Januar 2019 trifft sich die neue Departementsvorsteherin des VBS mit ihrer deutschen Amtskollegin, Bundesministerin Ursula von der Leyen, und ihrem österreichischen Amtskollegen, Bundesminister Mario Kunasek, in Wien zu Arbeitsgesprächen. Das trilaterale Treffen dient dem Austausch über aktuelle Fragen der nationalen und internationalen Sicherheitspolitik und ermöglicht ein erstes Kennenlernen.

Beförderungen im Offizierskorps

15. Januar 2019 - 0:00
Mit Wirkung ab 4. Januar 2019

Beförderungen höhere Unteroffiziere

15. Januar 2019 - 0:00
Mit Wirkung ab 1. Januar 2019

Beförderungen im Offizierskorps

15. Januar 2019 - 0:00
Mit Wirkung ab 1. Januar 2019

1. RS-Start 2019: Rund 11'200 Rekruten und 3'000 Kader erwartet

14. Januar 2019 - 0:00
Für den 1. Start der Rekrutenschulen 2019 am heutigen Montag, 14.01.2019, rechnet die Armee mit rund 11'200 einrückenden Rekruten, darunter 120 Frauen. Rund 1'640 Rekruten werden ihren Dienst am Stück als Durchdiener absolvieren. Mit den Rekruten rücken auch rund 3000 Kaderangehörige ein, die ihren Grad abverdienen.

World Economic Forum 2019: Armee im Einsatz

11. Januar 2019 - 0:00
Der Einsatz der Armee zugunsten des Kantons Graubünden für das Jahrestreffen des World Economic Forums (WEF) 2019 in Davos hat begonnen. Unter der Einsatzverantwortung der zivilen Behörden des Kantons Graubünden sind bereits etliche Armeeangehörige am Erstellen des Sicherheitsdispositivs.

Beförderungen im Offizierskorps

8. Januar 2019 - 0:00
Mit Wirkung ab 13. Dezember 2018

Ein neuer Schritt im Projekt Luftpolizeidienst 24

27. Dezember 2018 - 0:00
Ab dem 1. Januar 2019 macht der Luftpolizeidienst einen weiteren Schritt, indem die Bereitschaft auf 365 Tage – auch an Wochenenden und Feiertagen – von 06.00 bis 22.00 Uhr erweitert wird. Die durchgehende Bereitschaft der Luftpolizei wird bis Ende 2020 erreicht. Ab dann werden während 365 Tagen rund um die Uhr zwei bewaffnete Flugzeuge einsatzbereit sein. Der neue Schritt per 1. Januar 2019 ermöglicht es, weit mehr als 90 % des Flugverkehrs über der Schweiz abzudecken.

Renato Kalbermatten wird neuer Kommunikationschef VBS

21. Dezember 2018 - 0:00
Die neue Vorsteherin des Eidg. Departementes für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, Viola Amherd, hat einen weiteren Personalentscheid für ihr Umfeld getroffen. Sie ernennt Renato Kalbermatten auf den 1. Januar 2019 zum Kommunikationschef VBS. Der 44-jährige Renato Kalbermatten folgt auf Urs Wiedmer, der auf den 1. Januar 2019 als Kommunikationschef in das Wirtschaftsdepartement wechselt.

Bundesrat ernennt Generalsekretärin und Generalsekretäre von UVEK, WBF und VBS

19. Dezember 2018 - 0:00
In seiner Sitzung vom 19. Dezember 2018 hat der Bundesrat in Absprache mit den neuen Bundesrätinnen die Generalsekretärin und die Generalsekretäre von drei Departementen neu ernannt. Der 55-jährige Matthias Ramsauer wechselt vom EJPD ins UVEK, die 53-jährige Nathalie Goumaz vom VBS ins WBF und der 58-jährige Toni Eder vom UVEK ins VBS. Die Wechsel erfolgen per 1. Januar 2019.

Publikationshinweis

19. Dezember 2018 - 0:00
Bericht des VBS zuhanden des Bundesrates: «Swisscoy: Möglichkeiten einer Umverteilung von Mitteln für die militärische Friedensförderung zugunsten der zivilen Friedensförderung»

Innovationspark Zürich: Rahmenverträge zwischen Bund und Kanton Zürich für Landabgabe unterzeichnet

10. Dezember 2018 - 0:00
Im Beisein der Bundesräte Johann Schneider-Ammann und Guy Parmelin sowie von Regierungspräsident Dr. Thomas Heiniger, der Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh (beide Kanton Zürich) und Ständerat Ruedi Noser wurden heute in Bern die Rahmenverträge über die Landabgabe für den Innovationspark Zürich auf dem Areal des Militärflugplatzes Dübendorf unterzeichnet. Die Rahmenverträge regeln die Rechtsverhältnisse zwischen der Eidgenossenschaft und dem Kanton Zürich für die Landabgabe zugunsten des zukünftigen Innovationsparks Zürich. Das Gelände bleibt im Eigentum des Bundes, der Kanton übernimmt das Areal im Baurecht und gibt es im Unterbaurecht weiter.

Bundesrat hat Departementsverteilung vorgenommen

10. Dezember 2018 - 0:00
Der Bundesrat hat am 10. Dezember 2018, in seiner neuen Zusammensetzung, die Verteilung der sieben Departemente vorgenommen und die Stellvertretungen geregelt.

Ordentliches Rentenalter für alle Mitarbeitenden der Bundesverwaltung

30. November 2018 - 0:00
Bisher traten Mitarbeitende der besonderen Personalkategorien früher als die übrigen Mitarbeitenden der Bundesverwaltung in den Ruhestand. Am 28. Juni 2017 hat der Bundesrat beschlossen, dass auch für diese Mitarbeitenden künftig das ordentliche Rentenalter gelten soll. An der Sitzung vom 30. November 2018 hat er nun die neue Regelung in den Grundzügen festgelegt.

Schweizer Delegation des VBS besucht die EVA Jahreskonferenz in Brüssel

29. November 2018 - 0:00
Eine Schweizer Delegation des VBS mit Pälvi Pulli, Chefin Sicherheitspolitik im VBS, und Thomas Rothacher, Vizedirektor Wissenschaft und Technologie, armasuisse, besuchten die Jahreskonferenz der Europäischen Verteidigungsagentur (EVA) in Brüssel.

Reduktion der Leistungen im Textilbereich der Armee

29. November 2018 - 0:00
In den zwei Textilcentern der Armee, Sursee und Thun sowie der Aussenstelle Payerne wurden vor wenigen Jahren jährlich noch rund 5'000 Tonnen Wäsche gewaschen. Die Menge ist rückläufig und hat sich bei rund 3'000 Tonnen eingependelt. Diese Auftragsreduktion lässt interne Verschiebungen zu, führt jedoch auch zu einer Halbierung der Fremdvergaben an soziale Institutionen.

Leichter Rückgang der Anzahl Risikopersonen

29. November 2018 - 0:00
Der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) publiziert regelmässig die Anzahl Fälle, die er im Rah-men seiner Aufgabe der Terrorismusprävention bearbeitet: Im November 2018 verzeichnet der NDB rund 80 Risikopersonen und 93 Dschihadreisende. Die Anzahl der im Dschihad-Monitoring des NDB behandelten Fälle ist von 585 im Mai 2018 auf 606 im November 2018 gestiegen.

Bundesrat Guy Parmelin unterzeichnet in Paris ein Abkommen zur Förderung der militärischen Ausbildungszusammenarbeit

22. November 2018 - 0:00
Der Chef VBS unterzeichnet am Freitag, 23. November 2018, in Paris ein neues Abkommen mit Frankreich, das die militärische Ausbildungszusammenarbeit regelt. Bundesrat Guy Parmelin führt dabei auch bilaterale Gespräche mit Verteidigungsministerin Florence Parly und besucht das Kommando Cyber-Defence im französischen Verteidigungsministerium.

Helikopter-Absturz vom 28. September 2016 auf dem Gotthard: Ergebnisse der Flugunfalluntersuchung

21. November 2018 - 0:00
Beim Helikopter-Absturz auf dem Gotthard kann der Crew kein strafrechtlich relevantes Verhalten vorgeworfen werden. Dies ergibt der Schlussbericht des militärischen Untersuchungsrichters. Die beiden Piloten kamen beim Absturz ums Leben. Der mitfliegende Loadmaster überlebte verletzt. Dem Verfahren wird keine weitere Folge gegeben.

Bevölkerungsschutz: Der Bundesrat will ein nationales sicheres Datenverbundsystem

21. November 2018 - 0:00
Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 21. November 2018 die Botschaft zu einem Verpflichtungskredit für ein nationales sicheres Datenverbundsystem verabschiedet. Mit dem Vorhaben soll ein krisensicheres Kommunikationssystem für Bund und Kantone geschaffen werden. Zudem lässt sich in das neue System die nationale Lagebilddarstellung integrieren. Die Investitionskosten betragen 150 Millionen Franken.

Seiten

Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Impressum | Offiziersgesellschaft Langenthal und Umgebung | anmeldenWebdesign by Christoph Kuert