Klein aber fein - zu Besuch bei der Trsp Kp 47/4

Beifahrer im MBG
Fahrer im FATRAN
Gemeinsamer Ausklang in der Krone

An einem warmen Sommerabend hat sich eine kleine Delegation der OGs Huttwil und Langengenthal auf dem Parkplatz des Schiessplatzes Chlihölzli in Wangen a. A. getroffen. Der erste Anlass nach 9 Monaten hat uns die Transporttruppen näher gebracht.

Empfangen wurden wir von Herr Major Amadeo Lardi, Einheitsberufsoffizier Trsp Kp 47/4 - die Transportkompanie in Wangen ist Teil des Kommando Verkehr und Transport Schulen 47 mit fünf Standorten verteilt in der gesamten Schweiz. Dies in erster Linie aus Rücksicht auf die Bevölkerung durch den ausbildungsbedingt entstehenden Verkehr.

In Wangen a. A. werden praktisch das gesamte Jahr permanent Motorfahrer ausgebildet. Somit ist gewährleistet, dass die Kompanien beim regulären RS Start über entsprechende Transportkapazitäten verfügen.

Nach einer kurzen Einführung im Theoriesaal wurde die Delegation in zwei Gruppen aufgeteilt.

Wir durften im Lastwagen-Fahrsimulator FATRAN hinters Steuer sitzen und uns im virtuellen Verkehr bewegen. Das Verhalten eines LKW konnte direkt erlebt werden, dies ohne andere Verkehrsteilnehmer und sich selbst in Gefahr zu bringen.

Der zweite Posten hatte sich im Mercedes Benz G (MBG) auf dem Beifahrersitz befunden. Fachkundig konnten wir die Geländepiste hautnah erleben und wurden von Angehörigen der Trsp Kp über die verschiedenen Hindernissen chauffiert.

Ein herzliches Dankeschön an Herr Maj Lardi und sein Team für diesen tollen Einblick.

Impressum | Offiziersgesellschaft Langenthal und Umgebung | anmeldenWebdesign by Christoph Kuert