Einladung: Bushcraft mit KSK

Bushcraft

Bushcraft mit KSK ist ein eintägiges Erlebnis, wobei das Schwergewicht auf militärische Outdoor- bzw. Survival-Skills gelegt wird.

Der Kurs wird durch zwei Offiziere aus den Reihen der OG Langenthal, welche dem Kommando Spezialkräfte angehören, geleitet. Sie vermitteln praxistaugliche Tricks und Wissen rund ums Leben bzw. Überleben im Feld. Der Tag gliedert sich in zwei Teile. Im aktiven Teil werden Beispiele zu den einzelnen Themen gezeigt und zum mitmachen animiert. Am Abend lassen wir den Tag am Feuer ausklingen. Es darf sehr gerne auch erst auf diesen Programmpunkt dazugestossen werden. Kameraden, Grillade und Bier stehen bereit.

Pistolenwettschiessen 2022

Treffsicherheit

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden

Wir freue uns sehr, Euch auch dieses Jahr in den Schiessstand Weier in Langenthal zum traditionellen Pistolenwettschiessen einladen zu dürfen.

Wir legen grossen Wert auf die Kameradschaft und das gemütliche Beisammensein. Wir adressieren darum erneut nicht nur Schützinnen und Schützen sondern auch Kulinarikerinnen und Kulinariker.

Pistolenschiessen: Freitag, 02. September 2022, 1700 – 1900 Uhr
Letzte Standblattausgabe 1830 Uhr

Ort: Schiessanlage Weier Langenthal, 25m Stand

Scheibe: Ordonnanz-Schnellfeuer-Pistolenscheibe 25m

Programm:

Vorfreude aufs Jubiläum und Einblick ins Thema Cyber an der 174. Vereinsversammlung

Am 09.06.2022 erfreute sich der Vorstand einer regen Teilnahme an der 174. Vereinsversammlung im Restaurant Bären Langenthal.
Der Präsident Christoph Kuert blickt auf ein abwechslungsreiches Vereinsjahr 2021 zurück. Die verschiedenen Anlässe in den Bereichen Militär, Politik, Sport und Kultur stiessen auf ein breites Interesse. Leider mussten auch im Jahr 2021 wiederum gewisse Anlässe auf Grund der Covid Situation abgesagt werden. Den freiwilligen Organisatoren und Helfer gebührt ein grosses Dankeschön, so auch den beiden Jahressponsoren Ingold Baumschulen AG/Ingold Baumkultur (unser Mitglied Christof Ingold) sowie Wälchli & Partner AG/Ingenieure und Planer SIA/USIC (unser Mitglied Simon Jost).

Auf den Spuren der OGL

Beim Kasthoferplatz
Ausklingen in der Vinothek

Eine kleine Gruppe von Langenthaler Offizieren hat sich am an einem Mai-Abend auf eine Reise in die Vergangenheit begeben.
Der Spaziergang führte uns vom Musterplatz, dem Ort des ersten eidgenössischen Offiziersfest, über den Kasthoferplatz zur Reformierten Kirche und zum Stadttheater. Im Gelände wurden wir fachkundig von Simon Kuert über die historischen Verhältnisse in der Entstehungszeit unserer Offiziersgesellschaft informiert. Die gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse der damaligen Zeit konnten direkt im Gelände erlebt werden.

Den letzten Ausführungen wurden trotz einsetzenden Regens aufmerksam gefolgt. Das Wissen unseres Kameraden Simon Kuert sucht seinesgleichen!

Subscribe to

Impressum | Offiziersgesellschaft Langenthal und Umgebung | anmeldenWebdesign by Christoph Kuert