Einladung zum Besuch der Zivilschutzanlage Sonnenberg Luzern

Autobahn A2, (C) unterirdisch überleben, www.arias-industriekultur.ch
Materialraum im Tunnel,  (C) unterirdisch überleben, www.arias-industriekultur.ch
4. OG,  (C) unterirdisch überleben, www.arias-industriekultur.ch

Nachtrag vom 11. Oktober:
die maximale Gruppengrösse ist bestimmt, es gibt noch freie Plätze.

Ganz herzlich laden wir Euch mit einer Begleitperson am Samstag, 2. November 2019 zum Besuch der einst grössten Zivilschutzanlage der Welt ein. In Luzern wurde zur Zeit des Kalten Krieges im Sonnenberg eine siebenstöckige Kaverne gebaut. Im Ernstfall hätten in den Röhren des Sonnenbergtunnels 20'000 Personen Schutz finden können.

Einladung zum Chlaushöck, 8. Dezember 2019

Chlaushöck

Sehr geehrte Damen und Herren, werte OG-Mitglieder
Der Vorstand der Offiziersgesellschaft Langenthal und Umgebung lädt Sie herzlich ein zum Chlaushöck

Lassen wir das Vereinsjahr gemütlich ausklingen. Apéro, Raclette à discrétion, Getränke, Kaffee usw., alles, was das Herz begehrt. Dabei finden wir genügend Zeit um zu plaudern, in Erinnerungen zu kramen und das Zusammensein zu geniessen. Und über die Erlebnisse des vergangenen Vereinsjahres zu diskutieren.

Der Anlass findet als Vereins-Jahresausklang im familiären Rahmen statt, für Jung und Alt mit Ihren Nächsten und mit Kindern.

Einladung zum Herbstanlass mit Werner Salzmann

Werner Salzmann

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden

Nationalrat und Oberst Werner Salzmann, wird uns am Herbstanlass mit folgendem Referat beehren

„Sicherheit im Schatten des Wohlstands“

Als Präsident der sicherheitspolitischen Kommission des Nationalrats, Präsident des Berner Schiess-sportverbandes und Oberst im Heeresstab ist Werner Salzmann die fachkundige Stimme im Bereich Sicherheit.

Wann: Donnerstag, 21. November 2019, 17.30 h

Wo: Hotel Bären, Langenthal

Pistolenwettschiessen, 13. September 2019

Pistolenschützen im Stand
Das Podest 2019
Dessert für alle!

Am Freitag dem 13. September 2019 fanden sich 18 Pistolenschützen der OG Langenthal und zwei Schützen der OG Huttwil im Langenthaler Schützenstand Weier für das traditionelle Pistolenwettschiessen ein. Auch dieses Jahr wollten sich diese 20 Schützen im Obligatorischen Programm mit 20 Schuss auf die Ordonnanz-Schnellfeuer-Pistolenscheibe auf 25 Meter messen. Da der 13. ein sonniger Tag war, wartete das Gros der Schützen auf das Ende der Schiesszeit, bis die Sonne nicht mehr auf die Scheiben schien und die Bedingungen ideal waren.

Subscribe to

Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Impressum | Offiziersgesellschaft Langenthal und Umgebung | anmeldenWebdesign by Christoph Kuert