Pistolenwettschiessen, 13. September 2019

Pistolenschützen im Stand
Das Podest 2019
Dessert für alle!

Am Freitag dem 13. September 2019 fanden sich 18 Pistolenschützen der OG Langenthal und zwei Schützen der OG Huttwil im Langenthaler Schützenstand Weier für das traditionelle Pistolenwettschiessen ein. Auch dieses Jahr wollten sich diese 20 Schützen im Obligatorischen Programm mit 20 Schuss auf die Ordonnanz-Schnellfeuer-Pistolenscheibe auf 25 Meter messen. Da der 13. ein sonniger Tag war, wartete das Gros der Schützen auf das Ende der Schiesszeit, bis die Sonne nicht mehr auf die Scheiben schien und die Bedingungen ideal waren.

Die Resultate fielen äusserst knapp aus. So musste die Anzahl geschossener 10er aufgrund von Punktegleichheit entscheiden, wer auf den 3., 5., 7 und 10. Platz kam. Am Ende besetzten drei bekannte Gesichter die ersten drei Plätze: 1. Oblt Hanspeter Ryser 192 Punkte. 2. Oberstlt Christian Feller 190 Punkte und 3. Maj Erwin Lüthi 187. Alle Schützen wurden mit einer Wurst von der Klostermetzgerei Haas in St. Urban verdankt.

Nach dem Schiessen wartete in der Schützenstube ein gewohnt wunderbar zubereitetes Nachtessen auf die Schützen. Die Schützenstubenwirte Lisbeth und Beat Schütz verwöhnten uns mit Lamm-Racks und Schweinshalssteaks begleitet von verschiedenen Salaten und einer Schwarzwäldertorte zum Dessert.

Die OG Langenthal bedankt sich bei Lisbeth und Beat Schütz, Ernst Stettler, Hanspeter Ryser sowie Hanspeter Wyler dafür, dass sie diesen Anlass mit ihrer Hilfe jedes Jahr ermöglichen.

Auszug aus der Rangliste

Rang Grad Name Punkte
1. Oblt Riser Hans Peter 192
2. Oberstlt Feller Christian 190
3. Maj Lüthi Erwin 187
4. Hptm Brüllmann Pascal 187
5. Oberst Wyler Hanspeter 185
6. Oblt Balsiger Marc 183
8. Oberstlt Bangerter Urs 180
9. Oberstlt Spahr Stefan 180
10. Oberstlt Mettler Paul 182

Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Impressum | Offiziersgesellschaft Langenthal und Umgebung | anmeldenWebdesign by Christoph Kuert