Luftwaffe

Braucht die Schweiz neue Kampfflugzeuge?

Priska Seiler Graf, Leroy Ryser, Thomas Hurter
Bernhard Müller
Thomas Hurter, Christoph Kuert, Priska Seiler Graf, Bernhard Müller

Rund 60 Gäste aus der Region haben trotz der hochsommerlichen Temperaturen den Weg in den Barocksaal des Hotel Bären in Langenthal gefunden.

Zur Einführung in die vor der Podiumsdiskussion hat Herr Divisionär Bernhard Müller, Kommandant der Luftwaffe, die Sachlage um die Kampfflugzeuge dargelegt. Befürworter Herr Nationalrat Thomas Hutter (SVP, SH) diskutierte sachlich und fundiert mit Frau Nationalrätin Priska Seiler Graf (SP, ZH) über deren Notwendigkeit. Geführt wurde das Podium durch Leory Ryser, der es verstand beide Seiten mit ihren Argumenten gewähren zu lassen.

Einladung zum Besuch der Air Base Emmen, 05.05.2017

Badge Dro Kdo 84
ADS 95
ADS 15 (Photo : Matthieu Sontag, Licence CC-BY-SA)

Die unbemannte Aufklärung

Besuch der Air Base Emmen am Freitag 05. Mai 2017

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden

Im Namen des Vorstandes lade ich Sie herzlich zum Besuch der Air Base Emmen, genauer dem Drohnen Kommando 84 ein. Die unbemannte Aufklärung befindet sich kurz vor der Einführung eines neuen Systems. Vor Ort erhalten wir einen Einblick in den Einsatz des aktuellen Systems ADS 95 und können einem Start beiwohnen. Weiter erhalten wir aus erster Hand Informationen zum Projekt ADS 15 (neues Drohnensystem), welches im Rüstungsprogramm 2015 beschlossen wurde.

Subscribe to RSS - Luftwaffe

Impressum | Offiziersgesellschaft Langenthal und Umgebung | anmeldenWebdesign by Christoph Kuert